Samstag, 17. Februar 2018

Mit Sophie Fawn im Gespräch


#Werbung #Anzeige #Interview

Im Rahmen der Lesewinter-Challenge habe ich mir ja das Buch "Der Kodex der Hüterinnen" von Sophie Fawn zum Lesen ausgesucht. Und da ich ja grundsätzlich neugierig bin, habe ich auch Sophie ein paar Fragen gestellt ;)

Liebe Sophie,  ich freu mich sehr, dass du Zeit gefunden hast ein paar Fragen zu beantworten. 
Wollen wir dann gleich mal loslegen und du stellst dich kurz vor?

Ich scheibe unter dem Namen Sophie Fawn vorwiegend Fantasy- und Jugendbücher, gerne mit einem Romantikanteil.  
Mein Fantasyroman „Der Kodex der Hüterinnen“ ist im Sommer letzten Jahres erschienen. Darauf folgte „Luna und David – Red Leaves“, ein romantisches Jugendbuch. Bei der Überarbeitung habe ich mich entschieden, 
daraus eine Reihe zu machen. Der zweite Teil "Sam und Jayden - Chained Joys" soll im späten Frühjahr erscheinen.

Was ist das eigentlich für ein Buch? "Der Kodex der Hüterinnen"??

#Buchvorstellung #Anzeige #Werbung

Heute mal kein "Buch im Scheinwerferlicht" für euch, aber irgendwie auch doch :) Es ist zwar nicht Mittwoch, aber trotzdem möchte ich euch heute ein Buch vorstellen. Ich lese seit gestern "Der Kodex der Hüterinnen" von Sophie Fawn, und zwar im Rahmen der Lesewinter-Challenge.

Worum geht es in dem Buch überhaupt?

Amela wurde als Hüterin geboren und ist als solche zu einem Leben auf der Flucht verdammt. Als Keras ihr begegnet, genügt eine Berührung von ihr, um in ihm die Stärke der Jäger zu wecken. Sofort erkennt er, was sie ist, und will Rache üben. Rache für den Fluch, den die Hüterinnen den Jägern auferlegt haben. Rache für den Tod seiner Mutter. Doch was ist geboten, wenn man sich in den Feind verliebt? Folgt man den Regeln und vertraut auf seine Familie? Oder stellt man sich gegen sie?

Freitag, 16. Februar 2018

Was ist das eigentlich für ein Buch? "So nah, so fern"??


#Werbung #Anzeige #Buchvorstellung


Die Liebe einer Mutter, die zu Tränen rührt: „So nah, so fern“ von Alina Stoica 

Und worum geht es eigentlich?
Kann die Liebe den Tod überdauern? Ihr vierjähriger Sohn Tomás ist ihr großes Glück und der Mittelpunkt im Leben der alleinerziehenden Mutter Alessandra. Als er bei einem Autounfall ums Leben kommt, bricht für die junge Frau eine Welt zusammen. Gefangen im Schmerz weiß sie nicht, wie sie ohne ihren Sohn weiterleben soll – bis ihr Tomás in ihren Träumen erscheint. Er verspricht, zu ihr zurückzukehren, wenn Alessandra sich dem Leben stellt und innerhalb von zwei Jahren drei Aufgaben erfüllt. Doch kann Alessandra ihre Trauer wirklich durch Hoffnung besiegen?

#4 FeelingFriday am 14.02.2018

#Werbung #Anzeige


Ins Leben gerufen wurde die Aktion von Fairy of Books

Und was bedeutet es?
Jeden Freitag soll ein Buch vorgestellt werden, welches einen berührt hat. !Berührt! heißt nicht zwingend positiv ausgelegt. Das heißt: Es können positive als auch negative Gefühle gewesen sein. Oder auch ein tolles Cover, das einen mitgenommen hat . 
Wenn ihr möchtet könnt ihr auch gerne mitmachen. Einfach euren Link zum Beitrag hier unten posten und/oder auch bei Fairy of Books .
♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

Donnerstag, 15. Februar 2018

Was ist das eigentlich für ein Buch? "Brennende Träume"??

#Werbung #Anzeige #Buchvorstellung


Ein Schicksal, das zwei Menschen verbindet: 
„Brennende Träume“ von Alina Stoica jetzt als eBook bei dotbooks.

Und worum geht es hier?

Kann eine Liebe Jahrhunderte überdauern? Seit Wochen wird Bianca von merkwürdigen Albträumen gequält. In ihnen sieht sie, wie sie im Schottland des 16. Jahrhunderts als Hexe auf einem Scheiterhaufen verbrannt wird. Getrieben von dem Wunsch, diesen Erinnerungen an ein früheres Leben nachzugehen, reist Bianca nach Edinburgh. Als sie dort dem charmanten Justin begegnet, fühlt sie sich vom ersten Moment an zu ihm hingezogen – doch sie spürt, dass auch er zu ihrer Vergangenheit gehört … Und schon bald findet sie heraus, dass die Wahrheit düsterer ist, als sie ahnte!


#27 Klappentext - Donnerstag am 15.02.2018

#Werbung #Anzeige

Heute gibt es wieder den Klappentext-Donnerstag. Das Ganze ist eine Aktion von Pink Mai Books

Es geht darum, das Buch nicht nach dem Cover  auszuwählen, sondern rein nach dem Klappentext. Ich finde die Aktion sehr gut, denn oft sieht man das Cover und denkt: Yeah sehr gut. Aber Bücher, die vielleicht nicht so ein super auffallendes Cover haben, werden übersehen.



📘📗📕📒📙📘📗📕📒📙

Ich möchte euch heute einen Klappentext eines Buches von meinem SuB zeigen. Bin gespannt, ob ihr ihn kennt und wie ihr ihn findet

*******************************************
Wünsche und Karma sind so eine Sache. Eben hat sich Jaz, Vegetarierin, Yogalehrerin und Hundefreundin, mehr Abwechslung in ihrem Leben gewünscht und im nächsten Moment fliegen ihr Kugeln um die Ohren. 
Nachdem selbst der Polizei von Seattle nicht zu trauen ist, flüchtet sie zu ihrer Großmutter nach Independence, Colorado und lässt Job und betrügerischen Freund hinter sich. Nur Königspudel Rocky nimmt sie mit auf ihre Reise. 
Die skurrilen Einwohner von Independence wachsen ihr schnell ans Herz. Nicht nur die Chance auf ein eigenes Yogastudio hält sie hier. Auch ein gewisser gutaussehender Sheriff geht ihr nicht mehr aus dem Kopf. Doch kann sie ihm vertrauen? 
Diese Frage wird bald lebenswichtig, denn plötzlich wird Jagd auf sie gemacht. Sind ihr etwa die Probleme aus der Großstadt in die Berge gefolgt? 

**********************************************************************
Und was meint ihr? Ist es was für euch oder kennt ihr es sogar schon?

📘📗📕📒📙📘📗📕📒📙

Autorin: Virginia Fox
  • Taschenbuch: 432 Seiten
  • Verlag: Dragonbooks; Auflage: 1. Auflage 2017 (23. Oktober 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3906882144
  • Mehr Infos gibt es HIER
  • ISBN-13: 978-3906882147